Kabel-Trommelwinde KE-1600

Kabel-Trommelwinde KE-1600,
mit 1600 daN Zugkraft

Die Thaler Trommelwinde KE-1600 besticht durch ihre kompakte Bauweise mit zwei Rädern zur kompfortablen Positionierung der Winde. Mit ihren geringen Abmessungen und dem niedrigen Gewicht kann diese Winde leicht verstaut und transportiert werden.
THALER-Trommelwinden sind hochwertige Qualitätsprodukte und repräsentieren den modernsten technischen Stand auf dem Sektor der Kabelziehwinden. THALER-Winden entsprechen den Vorschriften der Kabelindustrie, der Telekom und der Energieversorgungsunternehmen.

Standardausrüstung

  • Mechanischer Antrieb durch Benzin- oder Elektromotor
  • Seiltrommel mit 250 m Seil, D = 6,5 mm (max. 400 m möglich)
  • Grundrahmen und Transporträder
  • Zugkraftanzeige mit Grenzwerteinstellung und Abschaltung
  • Automatische Seilschichtung
  • Abdeckung durch blaue PVC-Plane
  • Lackierung: RAL 5015 (blau)

KE-1600 mit Messsystem und Fahrgestell

Optionale Ausrüstungen

  • Einzylinder Honda Viertaktmotor, luftgekühlt, mit Handstarter, Leistung 4 kW
         oder Elektro-Regelgetriebemotor mit 230 oder 400 V, Leistung 1,5 kW, 50 Hz
  • Größere Seillänge bis max. 400 m
  • Aufbau der Winde auf Einachsfahrgestell
  • Elektro-Bremsmotor zum Halten der Last (Nur bei der KE-1600 mit Elektromotor)
  • Zugkraftüberwachung durch elektronisches Messgerät TM 3000 mit USB-Schnittstelle oder optional mit Drucker
  • Andere Lackierungen sind auf Wunsch möglich